1 Jahr ist vergangen…

… und nun ist an der Zeit Abschied zu nehmen. Vor einem Jahr kam Maria Vika im Rahmen eines Austauschjahres von Indonesien nach Deutschland, genauer gesagt nach Ermke, zu ihrer Gastfamilie, der Familie Möller.

Durch ihre „Gastschwester“ Chantal, die im Flötenregister spielt, kam sie zum Musikverein, wo sie das Saxophonregister unterstützte. Während dieses Jahres spielte sie mit dem Musikverein auf diversen Konzerten, wie z.B. das Adventskonzert im Dezember und absolvierte mehrere Auftritte bei verschiedensten Veranstaltungen.

Ein weiteres Highlight war unter anderem der Galaabend während des Bundeschorfestes, dass in diesem Jahr in Peheim stattfand.

Nun neigt sich das Austauschjahr dem Ende zu. Dies nahm sich der Vorstand zum Anlass und überreichten Vika, während des jährlichen Maigangs, ein kleines Andenken an die Zeit im Musikverein.

Nun steht noch der Auftritt beim Schützenfest in Vahren auf dem Terminplan, bevor es Mitte Juli zurück nach Haus, nach Indonesien, geht.

Viel Glück und Erfolg für die Zukunft wünschst der Musikverein Peheim! 🙂